News

Nicht nur das Image ist schuld

Ich kann es ehrlich gesagt wirklich nicht mehr hören und deshalb muss das jetzt raus. Seit Jahren klagt der Tourismus und insbesondere die Hotellerie über zu wenige Bewerber. Anlässlich des heutigen Tages der offenen Hoteltür wird unter anderen auf ORF on berichtet (link zum Artikel) das die Branche ein schlechtes Image hat. Viele Ursachen liegen jenseits von Arbeitszeiten & Co und wären auch relativ einfach zu lösen.

mehr

60 Ideen von Experten...

„60 Ideen von Experten, die Dich und die Welt verändern“ ist ein Auszug aus dem E-Book Bestseller „93 Ideen…“ der nun als Printbook erhältlich ist. Dieses Buch sprengt viele Dimensionen und begleitet Menschen in verschiedensten Lebenslagen. Meinen Beitrag „Jugend verdient Chancen“ findet sich auf Seite 386. Hier geht es zur Printausgabe, den E-Book Bestseller können Sie hier downloaden.

mehr

Das Gleichgewicht ist verschoben

Meister Yoda bringt es in Star Wars auf den Punkt: immer wenn die dunkle Seite zu stark wird erhebt sich ein mächtiger Gegenspieler auf der hellen Seite. Denn die Macht muss immer im Gleichgewicht sein.

mehr

Sprich mich nicht an

Diese Jugend heutzutage, also wirklich schlimm. Kommunizieren nur mit „hä?“ oder per „Oida“ und haben keinerlei Manieren. Gut, dass wir einen ganz einfachen Beitrag zum besseren Verständnis leisten können.

mehr

Die Lösung, die keine ist

Jetzt wird also endlich reagiert auf den Fachkräftemangel und die Anstrengungen der Unternehmen zeigen Wirkung. Die neue Regierung ist pro-wirtschaftlich eingestellt und erweitert die Mangelberufsliste.

mehr

Eltern sind sowieso zu alt

Eben. Deshalb ist es doch gleich viel besser, für diese Bremser nicht unnötig mitzudenken. Es geht ja schließlich um deren Kinder. Also bitte: Machen Sie Ihre Karriere-Seite so hipp und cool wie nur möglich.

mehr

Hilfe bei zu vielen Bewerbern

Ihr Recruiting macht auch immer mehr Arbeit? Wirklich lästig. Jetzt besteht auch noch zunehmend die Gefahr, von hunderten Bewerbungen überflutet zu werden. Arbeitswütige Jugendliche, die es an ihren Schulen nicht mehr aushalten, wollen zu Ihnen.

mehr